Export Lower Austria

Save the Date

Smart.Green
Schweden

Business Frühstück: Smart.Green.Schweden
Wann: 13. Juni 2023, 9 bis 11 Uhr
Wo: ecoplus/WZNÖ, Niederösterreichring 2/Haus A. 3100 St. Pölten
Anmeldung (begrenzte TN-Zahl): internationalisierung@ecoplus.at

Top-gereiht in internationalen Rankings, wenn es um Innovation und Klimaschutz geht. Hohe Investitionen und Vorzeigeprojekte in Bereichen wie Green Tech & Kreislaufwirtschaft, Green Mobility & Infrastructure, Smart Manufacturing & Energieeffizienz, die beeindrucken. Das ist Schweden. Innovativ, lösungsorientiert und offen für Geschäftsmöglichkeiten und Kooperationen. Das sind schwedische Geschäftspartner.

Unternehmen, wie Aquaconsult, Doka, Microtronics oder Odonics sind bereits erfolgreich vor Ort. Und auch die schwedischen Verbindungen nach Niederösterreich sind stark. Erst kürzlich verlegte die Volvo Group Austria ihr Headquarter nach Kottingbrunn und eröffnete gleichzeitig das innovative Truck-Center.

Im Rahmen unseres Business-Frühstücks, das wir in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich und der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA ausrichten, erfahren Sie, welche Chancen und Geschäftsmöglichkeiten Schweden für Ihr Unternehmen in den Bereichen Green Tech & Kreislaufwirtschaft, Green Mobility & Infrastructure sowie Smart Manufacturing & Energieeffizienz bietet.

Martin Glatz, Wirtschaftsdelegierter in Stockholm, gibt Ihnen einen ersten Einblick und Ausblick. Unternehmen, die erfolgreich den schwedischen Markt bearbeiten, berichten über Ihre Erfahrungen und Herangehensweise.

Stimmen aus der Praxis:

Ing. Patrick Dornig, Geschäftsführer Volvo Group Austria: „Die Volvo Group ist nicht nur in Schweden ein wesentlicher Treiber und Innovator, wenn es um nachhaltige Mobilität geht. Göteborg, wo auch unser Headquarter ist, soll – mit Volvo als Partner – zur ersten „zero-emissions“– Stadt Europas werden.“

Stefan Pfeffer, Geschäftsführer Microtronics: „Die Nordics sind uns Mitteleuropäern in Sachen Innovation einen großen Schritt voraus, deshalb konnten wir mit unseren IoT-Lösungen in Schweden schon vor mehr als zehn Jahren unsere ersten Kunden und Partner gewinnen.“

 DI Gerald Glaninger, Geschäftsführer Aquaconsult: „Wir haben in Schweden einen innovativen Partner gefunden, mit dem wir in Kombination mit unserem System eine noch energieeffizientere Lösung für die Abwasserreinigung anbieten können.“

Anmeldung (bis 7. Juni, begrenzte Teilnehmerzahl) an: internationalisierung@ecoplus.at

Sie wollen informiert bleiben? Hier geht’s zur Newsletter-Anmeldung

Starten Sie Ihre
Export-Story

Jetzt Beratungstermin
per Mail fixieren.

Produkte mit Story sind gefragt.

Exportieren

mit ecoplus International.

Noch mehr gute Geschichten

Newsletter abonnieren und informiert bleiben. Über Geschäftschancen im Ausland, Informationen zu Exportmärkten und Veranstaltungen.

Kompakt. Relevant.
8 bis 11 Mal pro Jahr.

Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten zu den Zwecken, die unter Nutzungsbedingungen & Datenschutz angeführt sind, verarbeitet werden dürfen.

Facebook
YouTube
LinkedIn